Hypereinfach. Hyperskalierbar. Hyperkonvergent.

Das neue Kraftpaket für Hyperkonvergenz. Die hyperkonvergente Plattform der Enterprise-Klasse, die erstklassige Datenservices mit einem der erfolgreichsten Server der Welt kombiniert.

 

• Leistungsstark: Die gesamte IT-Infrastruktur und erweiterte Datenservices in einer einzigen integrierten Lösung

• Einfach: Intuitives, VM-orientiertes Management mit schneller Bereitstellung und Skalierung

• Effizient: Senkung der Gesamtbetriebskosten um 73 % im Vergleich zu traditionellen Infrastrukturen und bis zu 49 % günstiger als AWS

 

HPE SimpliVity 380 ist auf HPE ProLiant DL380 Gen9 Servern verfügbar. Es ist ein kompakter, skalierbarer 2U-Baustein für den Rack-Einbau, der Server-, Speicher- und Speichernetzwerkservices bereitstellt. Die Lösung bietet zudem umfassende erweiterte Funktionen, die die Effizienz, das Management, den Schutz und die Leistung von virtualisierten Workloads enorm verbessern – zu einem Bruchteil der Kosten und Komplexität des heutigen herkömmlichen Infrastruktur-Stacks.

 

Das All-Flash-Portfolio der HPE SimpliVity 380 Gen10 6000-Serie ist nun erhältlich und bestellbar. Es umfasst XS, S, M und L Single- und Dual-Prozessor-Konfigurationen, All-Flash-Speicher zu wettbewerbsfähigen Preisen und Unterstützung für NVIDI® Tesla M10 GPU-Beschleunigerkarten. Die 6000-Serie eignet sich ideal für leistungsstarke gemischte Workloads in Unternehmen - ideal für „read and IO intensive“ Umgebungen.

 

Erweiterte Datenservices

  • Permanente Deduplizierung und Komprimierung für eine deutlich reduzierte Kapazitätsauslastung – garantiert um das bis zu 10-Fache.
  • Integrierte Merkmale für Ausfallsicherheit, Sicherung und Disaster Recovery für den Datenschutz.
  • Richtlinienbasiertes, VM-zentriertes Management für einheitliche Betriebsabläufe.
  • Überlegene Leistung zur Einhaltung der Dienstleistungsvereinbarung auch bei extrem hohen Workloads.

Die Haupttechnologie der HPE SimpliVity Infrastruktur ist die HPE SimpliVity Data Virtualization Platform, ein globales Dateisystem und ein Objektspeicher, die global verteilte Ressourcenpools über mehrere Standorte erleichtern. Die Data Virtualization Platform ist durch ihre erweiterte Datenservices charakterisiert:

  • Garantierte Dateneffizienz
  • Integrierte Merkmale für Ausfallsicherheit, Sicherung und Disaster Recovery
  • Globales VM-zentriertes Management und Mobilität

HPE SimpliVity ist die einzige hyperkonvergente Lösung mit integriertem Datenschutz und automatischer Disaster Recovery. Die Mehrheit der anderen Anbieter konvergiert einfach nur Server und Speicher. NUR die HPE SimpliVity-Technologie bietet Hyperkonvergenz über den gesamten Stack, betrifft also nicht nur Server und Speicher, sondern auch integrierte Datenschutzanwendungen, WAN-Optimierung, Backup und Disaster Recovery.

 

Bei HPE SimpliVity 380 ist der gesamte Datenschutz auf VM-Ebene integriert. Ihre Kunden können einfach Backups erstellen, Daten wiederherstellen und VM verschieben, ohne sich Gedanken über die zugrundeliegende Speicher-Infrastruktur zu machen.

 

Um dasselbe Niveau operativer Kapazitäten zur Wiederherstellung und zum Disaster Recovery bieten zu können, müssten die Kunden anderer hyperkonvergenter Lösungen selbst eine Datenschutzlösung zusammenbasteln, indem sie Lösungen anderer Anbieter miteinander kombinieren. Mit HPE SimpliVity Hyperconvergence erhalten Sie alles in einer Lösung.

 

Funktionen und Vorteile:

  • Vollständig integriertes System: Vereint x86-Ressourcen, Speicher und Speichernetzwerk in einem einzigen hyperkonvergenten System mit erweiterter Funktionalität. Vereinfacht das Management und sorgt für herausragende Wirtschaftlichkeit und Agilität.
  • Höchste und vorhersehbare Leistung: HPE SimpliVity 380 ist eine All-Flash-Lösung, die eine vorhersehbare und lineare Leistung mit sehr hoher Geschwindigkeit und niedriger Latenzzeit bereitstellt. Hardwaregestützte Inline-Deduplizierung, Komprimierung und Optimierung trägt zur Reduzierung der E/A-Operationen und des Datenverkehrs bei. Mit der erzielten Leistungsverbesserung geht eine hervorragende Effizienz von Speicher und Bandbreite einher.
  • Scale-in und Scale-out: Die Konfigurationen können problemlos erweitert oder verkleinert

Datenblatt

HERUNTERLADEN

Lösungsbeschreibung

HERUNTERLADEN

Neueste Vermögenswerte

HERUNTERLADEN

Infografik

HERUNTERLADEN

FAQ-Blatt

HERUNTERLADEN

HP Converged System 250

Diese virtualisierte Infrastruktur-Plattform vereint hohe Rechenleistung, hochverfügbaren Speicher, Hypervisor und Management-Kapazitäten zu einer einzigen, nach oben skalierbaren Anwendung.

Mehr Erfahren

HPE Hyper Converged 380

Diese Lösung basiert auf dem umfassend konfigurierbaren HPE ProLiant DL380 Gen9-Server in Kombination mit VMware vSphere® für mehr Speicher-, Netzwerk-, Rechen- und Grafikoptionen und eine deutlich höhere Flexibilität bei der Bereitstellung.

Mehr Erfahren

Nimble Storage

Extrem einfach: vorausschauender und cloudfähiger speicher.

Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Access Switches der nächsten Generation

Das Portfolio mit Campus-Switches von Aruba zeichnet sich im Markt durch seine überlegene Innovationskraft, Skalierbarkeit und Einfachheit aus.

Produkt Anzeigen

Meridian Apps

Optimieren Sie Ihre mobile App mit standortbasierten Funktionen und steigern Sie die Benutzerbindung deutlich. Bieten Sie den Benutzern von mobilen Apps während ihres Besuchs Gebäudepläne, detaillierte Wegbeschreibungen, ortsbezogene Inhalte und standortbasierte Benachrichtigungen.

Produkt Anzeigen

Synergy

HPE Synergy ist die erste, von Grund auf als Composable Infrastructure konzipierte Plattform. Diese singuläre Infrastruktur reduziert die operative Komplexität traditioneller Workloads und steigert die Geschwindigkeit betrieblicher Abläufe für neuartige Anwendungen und Services.

Produkt Anzeigen
Sign in
Create an account